Nützliches Zubehör für Hercules CNC-Bausatz
Nach vielfachem Kundenwunsch habe ich nützliches Zubehör für den CNC-Herculesbausatz nun hier zur Auswahl:
!

Motorhalter 400 für Hercules

Halter-400
!

Diese Motorhalterungen sind die ideale Ergänzung zum Bausatz Hercules.

4 teiliger Frässatz für alle 4 Bausatz-Motoren.

Vorteile:

  • Motor wird mit zwei Schrauben festgeschraubt
  • Motor leicht demontierbar
  • 3° Motorsturz bereits vorgesehen
  • Große Klebefläche für sichere Flügelbefestigung
  • leichte Montage
  • mit Schrauben im Satz
  • Motorhalter 400G für Hercules

    400G
    !

    Diese Motorhalterungen sind für unseren Getriebeantrieb zur Leistungssteigerung.

    4 teiliger Frässatz für alle 4 Bausatz-Motoren.

    Vorteile:

  • Motor wird mit zwei Schrauben festgeschraubt
  • Motor leicht demontierbar
  • 3° Motorsturz bereits vorgesehen
  • Große Klebefläche für sichere Flügelbefestigung
  • leichte Montage
  • mit Schrauben im Satz
  • Getriebeantrieb-Antrieb für Hercules

    Getriebeantrieb
    !

    Leistungsstarkes Getriebe. Mit diesem Antrieb, in Verbindung eines 3Zelligen LiPo-Akkus, steigt der Standschub wesentlich und die Flugzeit ebenfalls. Dieser Antrieb ist für alle Herculesbesitzer zu empfehlen wenn die Kraft für Bodenstart gewünscht ist. Für alle Anderen bedeutet dieser Antrieb mehr Kraft, tieferer Motorsound und längere Flugzeiten.

    Ausführung:

  • Getriebe
  • mit LS-Mitnehmer
  • Spezielle Luftschraube
  • Motor/Getriebe-Halter

    Komplettes Set für unsere Hercules.

  • Kabelsatz für Querruderservos

    Kabelsatz-Quer
    !
    Nützliches Zubehör für den Anschluß in den Rumpf.

    Schraubhalterung

    Verschraubung
    !
    Einbaufertige Schraubhalterung mit Schraubgewinde M6 für Tragflächenaufnahme.

    Hercules Cockpit

    Nase
    !

    Extra fertig geschliffene Cockpit-Nase für unseren Hercules Bausatz.

    Oder als Ersatzteil, wenn sie sich diese Arbeit nicht zutrauen.

    Spezial Klebstoff für schwierig zu klebende Materialien

    PU-Ponal
    !

    Das ist der echte 3D-Kleber unter den Verbundwerkstoffen !

    Der PU-Kleber von Henkel.

    Dieser Klebstoff ist das Bindeglied zwischen Holzleim und Epoxy Harz. Gerade im Modellbau gibt es die verschiedensten Baustoffe (Materiealien) die alle mit einander verbunden werden müssen. Dieses Problem ist hier auf einfachste Weise gelöst. Der PU-Kleber entfaltet mit Hilfe von Wasser seine Klebeleistung. Somit vergrößert er seine Hafteigenschaften und Arbeitet selbststänig im Verborgenen weiter bis er ausgehärtet ist.
    Z.B. kriecht er in die Zwischenräume von Styropor, EPP und Schaumstoffe und verankert sich Milimetertief ins Material und festigt die Klebestelle breitflächig...also 3D

    Von feucht bis naß bringen ihn erst so richtig auf Fahrt.

    Die zähe Klebeverbindung wird mit Hilfe von Wasser "luftiger" d.h. er schäumt regelrecht auf und vergrößert die Klebeoberfläche, wie z.B. bei Styropoor, bei dem er auch in die offenen Poren eindringt. Es wird kein Material angegriffen sonder benetzt. Gerade beim beplanken mit Holz ist es notwendig das Holz zu wässern, wenn man es um Rundungen "splitterfrei" aufbringen möchte. Hier hat unser Klebstoff besondere Eigenschaften. Er verbindet sich besser mit Verbindungen die feucht sind (welcher Klebstoff mag das sonst?), ist Spaltfüllend und härtet elastisch aus. Bis jetzt habe ich keinen Werkstoff gefunden den er nicht kleben kann. Selbst Haubenrahmen werden mit der Haube dauerelastisch verbunden. Auch gerissene oder gebrochene Kunstoffe habe ich dauerhaft miteinander verbunden.

    Viele Kunden bericht mir von ihren erfolgreichen Klebungen mit diesem Leim.